Country-News

Die wichtigsten News aus der Welt des Country - powered by Country.de

The Secret Sisters: Neues Album im März

Montag, 22.01.2024 09:46 Uhr

The Secret Sisters, bestehend aus den Geschwistern Laura Rogers und Lydia Slagle, veröffentlicht am 29. März ihr mit Spannung erwartetes neues Album Mind, Man, Medicine über New West Records. Im Vorfeld der Veröffentlichung wurde vor einigen Tagen der neue Song „Same Water“ vorgestellt. Produziert von The Secret Sisters, John Paul White und Ben Tanner – aufgenommen hauptsächlich in den historischen Fame Studios in Muscle Shoals, bietet „Mind, Man, Medicine“ einen intimen Einblick in das Leben von Laura und Lydia in den letzten Jahren.

The Secret Sisters, bestehend aus den Geschwistern Laura Rogers und Lydia Slagle, veröffentlicht am 29. März ihr mit Spannung erwartetes neues Album Mind, Man, Medicine über New West Records. Im Vorfeld der Veröffentlichung wurde vor einigen Tagen der neue Song „Same Water“ vorgestellt. Produziert von The Secret Sisters, John Paul White und Ben Tanner – aufgenommen hauptsächlich in den historischen Fame Studios in Muscle Shoals, bietet „Mind, Man, Medicine“ einen intimen Einblick in das Leben von Laura und Lydia in den letzten Jahren.

Über den neuen Song sagen die Schwestern: „Frisch aus dem Stress einer weltweiten Pandemie und langsam in eine normalere Welt eintretend, schrieben wir diesen Song zusammen an einem regnerischen Nachmittag in Nashville und versuchten, die Wege zu verstehen, die wir alle wählen, um Heilung zu finden, als Gesellschaft und als Individuen. Es war uns wichtig, den Kampf um unsere eigenen Entscheidungen in diesem Bereich anzuerkennen und die Notwendigkeit, Menschen, die sich anders entscheiden, Empathie entgegenzubringen.“

In den 11 Titeln, darunter eine Zusammenarbeit mit Ray LaMontagne (All The Ways), beschreiben die Schwestern anmutig, wo sie jetzt stehen – an einem Ort des Friedens und der Ruhe – und das persönliche Wachstum und die Erfahrungen, die sie dorthin geführt haben.

Im Rückblick auf das Projekt sagen die Schwestern: „Unser fünftes Kapitel ist das, in dem wir suchen, genießen und zur Ruhe kommen. Die Muse fand uns in den Tiefen der Kindererziehung, in der Pflege von Beziehungen, im Überleben eines weltverändernden Virus, im Abschiednehmen, in der Veränderung unserer Denkweise und in der Entdeckung eines bis dahin nicht gekannten Friedens. Unser drittes Lebensjahrzehnt hat sich als eine Zeit der Routine, der Ruhe und der Erkenntnis erwiesen, und diese Lieder handeln von den Lektionen, die wir gelernt haben. Wir haben gelernt, Raum zu halten und die Menschen zu verteidigen, die uns am Herzen liegen. Wir haben von tiefer, beständiger Liebe in verschiedenen Formen gelernt. Wir haben gelernt, Menschen, Wahrnehmungen und Prioritäten loszulassen, die einfach nicht in Frage kommen, während wir abwägen, was richtig und wichtig ist und was wir behalten sollten. Wir haben gelernt, dass all die Dinge, die wir schon immer geschätzt haben, auch weiterhin dem Druck der Zeit standhalten. Wenn Sie einen Aufwärtstrend bei der Stimmung und den Emotionen feststellen, sind Sie auf dem richtigen Weg – wir haben ein ruhiges Fahrwasser gefunden, vorerst.“

Neben den Secret Sisters, Tanner (Klavier, Synthesizer, Orgel, Wurlitzer) und White (Akustikgitarre) sind auf dem Album auch Larry Campbell (E-Gitarre, Fiddle), Zac Cockrell (Bass), Jeremy Gibson (Schlagzeug), Ken Lewis (Percussion), Parker McAnnally (Bass, Dulcimer), Austin Motlow (Synthesizer, E-Gitarre) und KS Rhoads (Klavier) sowie das Fame Studio Orchestra bei „I Needed You“ zu hören.

Die ursprünglich aus Muscle Shoals, Alabama, stammenden The Secret Sisters haben seit ihrem Debüt im Jahr 2010 vier hochgelobte Alben veröffentlicht, darunter das 2020 für den Grammy nominierte Album „Saturn Return“, das von der neunfachen Grammy-Gewinnerin Brandi Carlile produziert wurde. Die New York Times lobte das Album als „wunderschönen, harmonischen Americana“, während der Rolling Stone es als „das atemberaubende Country-Soul-Opus, das ihr Talent immer versprochen hat“ bezeichnete und Entertainment Weekly es als „ihr bisher bestes Album“ bezeichnete.

 

Den gesammten Artikel findet ihr unter: The Secret Sisters: Neues Album im März | Country.de - Online Magazin

Bildrechte: New West Records

Zurück